Tsukushiya – Japanese Deli

Taiko-Konzert: Kotoji im Tsukushiya,

 14. Juli 2017, 20 Uhr

Aus Mailand kommt das italienisch-japanische Taiko-Ensemble Kotoji 鼓音路 nach Berlin. Am Samstag und Sonntag geben sie zwei Konzerte in der Werkstatt der Kulturen in Neukölln. Am Abend vorher sind sie bei uns im Tsukushiya zu Gast und trommeln sich schon mal warm. Erlebt mit uns den Taiko-Herzschlag der Energie & Ekstase. Los geht’s am Freitag abend um 20 Uhr, wir freuen uns auf Euer Kommen. Taiko 太 鼓 – die »große Trommel« – gehört zu den ältesten Musikinstrumenten Japans. Seit Jahrhunderten wird sie bei religiösen Zeremonien und festlichen Anlässen geschlagen. Das italienisch-japanische Taiko-Ensemble Kotoji wurde 2011 in Mailand von Takeshi Demise gegründet und begeistert seitdem immer mehr Zuhörer in ganz Europa.

Wir freuen uns auf Euern Besuch.

 

Das Tsukushiya Team

Matcha-Rolle

Tapas