Donburi - 丼

Donburi (japl. 丼) ist der Klassiker in der japanischen Küche: eine Schüssel mit Reis und einem leckeren Topping obendrauf, meist Fleisch oder Fisch garniert mit buntem Gemüse.

Da es so viele verschiedene Varianten gibt, haben die meisten Japaner ein Lieblings-Donburi, für das sie alles stehen und liegen lassen. Wollen Sie auch ihr Lieblings-Donburi finden? Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von Original-Donburis aus Japan:

  • Vegi-Ten-Don: 野菜天ぷら丼 (yasai-tempura-don): Gemischtes Gemüse im frittierten Teigmantel auf Reis.  Der Begriff „Tempura“ wurde aller Wahrscheinlichkeit im 16. Jahrhundert von portugiesischen Jesuiten-Missionaren von lat. „tempora“ (die Fastenzeit) abgleitet.
  • Teriyaki-Don: 照り焼き丼: Geschmortes Hähnchen mit der süßlich-herben Teriyaki-Soße, welche aus Sojasoße, Mirin, Sake und Honig zubereitet wird.
  • Schweinefleisch-Don 豚丼 (buta-don): Reisschale mit gekochtem Schweinfleisch und Zwiebeln in einer milden süßen Soße.
  • Lachs-Don 鮭丼 (Sake-Don): Reisschale mit gebratenem Lachs und Lauchzwiebeln.
  • Rindfleisch-Don 牛丼 (Gyu-Don): Reisschale mit gekochtem Rindfleisch und Zwiebeln in einer milden süßen Soße.
  • Curry-Reis カレーライス (Karee-Reis): Reisschale mit typisch japanischem Curry, das ganz anders ist, also das indische Curry. Man muss es probiert haben.

Welches wird Ihr Lieblings-Donburi?